Bessere Kommunikation zwischen Business und IT 

Es heißt ja oft, dass IT-Menschen und nicht technische Menschen nicht dieselbe Sprache sprechen. Um für ein gemeinsames Projekt alle ins Boot zu holen, brauchen Sie Kenngrößen und Ziele, mit denen alle Beteiligten etwas anfangen können. Kommunizieren Sie ganz leicht mit den Menschen in Ihrem Unternehmen mit den dynamischen Dashboards und flexibel anpassbaren Berichten. Noch nie war es so einfach, sich mit Ihren Arbeitskolleg:innen und der Geschäftsführung über Application Performance zu unterhalten!
BUSINESS UND IT
MASSGESCHNEIDERTE BERICHTE
ENTDECKEN SIE EKARA
BUSINESS UND IT

Dashboards und Berichte zur Information und Kommunikation

IT-Verantwortliche stehen unter Druck, die Kosten für IT-Dienstleistungen zu rechtfertigen. Es bedeutet, den Wert der Leistungen, die ihre Teams erbringen, zu beziffern. Die Indikatoren müssen sowohl der technische Leitung als auch deren Gegenüber in den Businessabteilungen etwas sagen.

 

Ereignisverfolgung in Echtzeit

Dashboards bieten in Echtzeit Informationen über den Betrieb der von der IT erbrachten Digitalservices – auch genannt Application Performance Metrics. Kenngrößen, die die Leistung der IT-Teams in die Reaktion auf Problemfälle übersetzen, demonstrieren darüber hinaus der Businessabteilung den Wert der erbrachten Leistungen.

 

Ausgeklügelte Reporting-Features

Zusätzlich zu den Echtzeit-Dashboards bieten die maßgeschneiderten Berichte von Ekara Kenngrößen, die sowohl der Geschäftsführung als auch den IT-Zuständigen etwas sagen. Die Application Performance Metrics werden den Unternehmenszielen gegenübergestellt und erschließen sich so allen Beteiligten.

Kontaktaufnahme
MASSGESCHNEIDERTE BERICHTE

Lassen Sie Ihre Berichte sprechen

Die Reporting-Features von Ekara sind auf bestmögliche Lesbarkeit ausgerichtet, um zu vermitteln, was Ihnen und den Empfänger:innen Ihrer Berichte wichtig ist. Ekara-Berichte sind anpassungsfähig. Sie können Tabellen und Grafiken so anordnen, dass der Fokus auf den zu vermittelnden Themen liegt. Selbstverständlich lassen sich Ergebnisse aus dem synthetischen Monitoring und solche aus dem RUM in einem einzigen Bericht zusammenfassen.

 

„Wir haben unserer Geschäftsführung ip-label-Berichte gezeigt, das haben wir früher normalerweise nicht gemacht. Die Berichte stießen auf großen Zuspruch, weil sie wirklich klar sind und genau das hervorheben, was wir zeigen wollen“, erklärt ein IT-Leiter einer internationalen Telefongesellschaft.

 

Die ausgeklügelten Reporting-Features von Ekara versammeln Daten für einen ausgewählten Zeitrahmen und geben automatisch Berichte an ausgewählte Empfänger:innen heraus. Der Leiter der IT-Abteilung eines Energieunternehmens erklärt: „Meine Teams verwenden diese Berichte in Meetings mit Eigentümern von Anwendungen und Energienutzern in anderen Abteilungen, um bestimmte Fragen zu klären.“

 

Mit ihren eingebauten Datenvisualisierungstools sind Ekara-Berichte flexibel anpasspar. Jeder Bericht kann maßgeschneidert ganz konkrete Themen beleuchten. Die Daten werden entsprechend Ihren Bedürfnissen angeordnet. Zeitraum und Art der Informationen werden Ihren konkreten Wünschen gemäß ausgegeben. Ein Website-Betreiber im öffentlichen Dienst sagt, sein technisches Team nutze die Berichte besonders im Austausch mit Instandhalter:innen. „So gibt es keine Diskussionen. Die Berichte zeigen ihnen objektive Daten.“

 

Mehr über Dashboards erfahren