Echtzeit-Alarm rund um die Uhr

Informationssysteme werden immer komplexer. Das schlägt sich in einer noch größeren Anzahl an Problemfällen nieder. Außerdem zieht jede Änderung, jedes Upgrade oder jeder Schritt in die Cloud ganz eigene Probleme nach sich. Unternehmen, die heutzutage die Nutzerseite nicht überwachen, verschwenden sehr viel Zeit und Energie auf den Versuch, von Nutzer:innen identifizierte Probleme zu lösen. Brauchen Sie eine schnellere und proaktivere Problembehebung? Interessieren Sie sich für Echtzeit-Alarme rund um die Uhr? Dann sind Sie hier genau richtig!
PROBLEMLÖSUNG
MASSGESCHNEIDERTE ALARME
ENTDECKEN SIE EKARA
PROBLEMLÖSUNG

Schnelle, proaktive Problemlösung

Nehmen wir an, interne Nutzer:innen oder externe Endnutzer:innen beschweren sich, dass eine Anwendung langsam sei. Ihre Indikatoren leuchten aber alle grün. Dennoch funktioniert die Anwendung bei den Nutzer:innen nicht. Mit einem proaktiven Blick auf die Nutzererfahrung Ihrer Anwendungen gehen Sie dem Problem auf den Grund. Beschleunigen Sie Ihr MTTR durch User-Journey-Monitoring, Real-User-Monitoring oder beides!

Unsere Hybridlösung Ekara bietet Ihnen rund um die Uhr in Echtzeit Einblicke in den Zustand Ihrer Nutzertransaktionen. Auf einen Blick sehen Sie, ob Ihre Anwendung zur Gänze oder zum Teil unerreichbar ist oder ob die Reaktionszeiten länger werden. Wenn Sie zum Beispiel die Anwendungen überwachen, die Ihre Mitarbeiter:innen nutzen, können Sie Standort für Standort die Alarme sehen, die bei Verletzung einer Zielschwelle ausgegeben werden.

Kontaktaufnahme
MASSGESCHNEIDERTE ALARME

Konfigurieren und maßschneidern Sie Ihre Alarme

Sie können so viele Alarme kreieren, wie Sie wollen. Beim Hinzufügen eines neuen Alarms definieren Sie die Bedingung(en) für das Auslösen des Alarms, die Tage und Uhrzeiten, zu denen Alarme versendet werden können, und die vorgesehenen Empfänger:innen des Alarms. Sie können Alarme zu den Szenarien Ihrer Wahl setzen. Alarme können auf dreierlei Arten ausgegeben werden: per E-Mail oder SMS an festgelegte Empfänger:innen und durch direkte Anzeige in der Ekara-Echtzeit-Konsole.

Mit proaktiver Analyse können Sie Probleme identifizieren und ihre Ursachen ermitteln, bevor die Nutzer:innen sie überhaupt bemerken. So können Sie Ihre Maßnahmen priorisieren und Zeit sparen. Die Nutzer:innen müssen dann Ihre Teams seltener anrufen, was die Produktivität Ihrer Abteilung steigert. Weniger akute Notfälle bedeuten mehr Zeit, sich auf IT-Projekte der Zukunft zu konzentrieren.